Rauchgasreinigung

Unser Angebot:


Wir bieten Ihnen eine lieferantenunabhängige Überprüfung der bestehenden Situation sowie eine Optimierung für Ihre Anforderungen im Kontext unserer Rauchgasreinigung in Bezug auf:

  • Rauchgasentschwefelung
  • Entstickung
  • Entstaubung

Spezifische Modellentwicklungen für REA, SCR, SNCR, E-Filter, Gewebefilter

Die Anforderungen an die Rauchgasreinigungsanlagen werden für Bestandsanlagen und für etwaige Neuanlagen immer anspruchsvoller. Neben der Flexibilität bezüglich der Brennstoffqualität und der Anhebung von Lastgradienten stehen die Reduzierung des Eigenverbrauches sowie die Verlängerung der Reisezeit im Fokus.

Neben der lieferantenunabhängigen Überprüfung der bestehenden Situation übernehmen wir auch die Überprüfung eines Projektentwurfes während der Projektphase.

Rauchgasentschwefelung REA

Unsere im Speziellen für REA entwickelten Modelle sind:

  • Redispergierung von Waschflüssigkeit
  • Tropfen-Wandinteraktionsmodell
  • Tropfen-Kollision

Diese finden Ihre Basis in langjährigen Forschungsprojekten und werden von uns für den verlässlichen Einsatz kontinuierlich weiterentwickelt.

Optimierungsmöglichkeiten finden sich bei:

  • Druckverlust
  • Reduzierung des L/G-Verhältnisses bei konstanter Abscheideleistung
  • Reduzierung der RG-Randgängigkeit
  • Düsenpositionen
  • Positionierung von Wall-Rings
  • Tray-Einbauten
  • Sumpflevel
  • O2-Eintrag
  • An- und Abströmung

REA
Tray-Einbauten

Entstaubung: E-Filter, Gewebefilter

Wir bieten Ihnen die Optimierung von Bestandsanlagen oder auch die Überprüfungen von Anlagen in der Planungsphase. Unsere Analysen zielen nicht nur auf die Verbesserung des Abscheidegrades, sondern auch auf die energetische Optimierung bzw. die Reduzierung von Prozessmedien. Bei unseren Berechnungsprojekten legen wir hohen Wert auf die einfache Realisierbarkeit der Projektierungen und pflegen direkte Kommunikation zum Lieferanten.

Optimierungsmöglichkeiten:

  • Druckverlust
  • An- und Abströmung
  • Abscheideleistung
  • Verringerung von Medien- und Energieverbrauch
  • Sonderfahrweisen

Neben der Rauchgasströmung werden in den Modellen die Partikelverteilung und auch auf die Partikel wirkende Kräfte (Gewichtskraft, Fluid-Partikel-Kopplung) berechnet.

Elektrofilteranströmung;
Spezifische Modellentwicklungen für REA, SCR, SNCR, E-Filter, Gewebefilter Elektrofilteranströmung; Spezifische Modellentwicklungen für REA, SCR, SNCR, E-Filter, Gewebefilter

 

Entstickung SCR (DeNOx)

Sei es in der Projektierung oder in der nachfolgenden Betriebsphase: mit unseren Strömungsberechnungen sowie mit unseren Projekterfahrungen unterstützen wir Sie bei Ihrer SCR-Nachrüstung oder Optimierung. Mittels unserer erfahrenen Partnerfirmen können wir Ihnen auch den physikalischen Modellbau und die Messung vor Ort anbieten. Sie bekommen somit eine umfassende Unterstützung für Ihr gesamtes Projekt.

Schwerpunkte unserer Studien sind hier:

  • Unterstützung der Aufstellungsplanung
  • Kanalgeometrie-Optimierung
  • Auslegung und Konstruktion von statischen Mischern und Gleichrichtern
  • Optimierung von NH3-Eindüsungen, -Vermischung und NH3(l)-Verdampfern